40- und 50-jährige Treue zum Heimatverein

Bei stilvoll gedeckten Tischen und einer wohligen Wärme im „Gartenzimmer“ begingen wir unsere traditionelle Weihnachtsfeier im Golfhotel Fahrenbach. Die musikalische Ausschmückung des Abends übernahm die „Tröstauer Hausmusik“ mit Jutta Greim, Barbara und Gerhard Lerch. Vorsitzender Roland Horn und Gabi Lang lockerten den vorweihnachtlichen Abend mit Geschichten und Anekdoten auf. Wie zur Weihnachtsfeier üblich wurden langjährige Mitglieder mit Ehrennadel und einem Präsent geehrt. So blicken, Hans Bauer, Rosemarie Bauer, Helga Geyer, Heinz Grundmann und Günter Werner auf 40-jährige Mitgliedschaft zurück.


OV-Vors. Roland Horn, Hans Bauer, stellv. OV-Vors. Peter Lang, Rosemarie Bauer und Günter Werner (von links).

Für 50 Treue zum Verein wurden geehrt: Willi Großkopf, Renate Hilpert, Herbert Köhler, Manfred Küspert, Irmgard Lang,Helga Pöhlmann, Karl Rasp, Erwin Ruckdäschel, Horst Sittner, Fritz Strößenreuther und Hans Zeder. Bedauerlicher Weise konnten nicht alle Jubilare an den weihnachtlichen Abend teilnehmen. Zwischen den beiden Blöcken der Ehrungen erinnerte Roland Horn an Ereignisse die sich im Verein zum Zeitpunkt des Eintritts der Jubilare zugetragen haben. (Siehe hierzu auch unsere Geschichte) Bei Glühwein und selbst gebackenen Plätzchen wurde noch geraume Zeit gesessen und über die früheren Zeiten bei unserem Heimatverein sinniert.


OV-Vors. Roland Horn, Herbert Köhler, Helga Pöhlmann, Willi Großkopf und stellv. OV-Vors. Peter Lang (von links).
Diesen Beitrag teilen